heilen vom Wort....

Heilen vom Wort……

 

Verletzungen haben uns anfällig gemacht, viele körperliche und psychische Krankheiten finden den Weg in uns und dabei entstehen Konflikte und Leid. Wir lassen Sie gewähren, meist ohne Gegenwehr oder eigene Lenkung dieser Vorgänge. Unser Immunsystem ist überlastet ebenso unsere Psyche. Der vermeintliche Schutz, die Mauer der Verdrängung droht zu bersten und uns in die Schwärze zu reißen.

 



Zu den Ursachen gehören, wenn wir offen zu uns sind, unsere Muster, unsere Wunden die uns zugefügt wurden oder Verletzungen bei denen wir selbst der Verursacher sind. Diese fortschreitende Zerstörung geschieht unser ganzes Leben hindurch.

Die Wirkung ist offen sichtbar. Wir werden Müde, Hoffnungslos, verzweifelt ohne an uns glauben zu können, ohne zu uns zu finden. Der Mensch heute geht davon aus, wenn Pillen nicht helfen muss der Mensch sein Schicksal tragen. Oder wir stürzen uns ins erleben, was letztlich alle Symptome verstärkt, denn es gibt in jedem Leben den Punkt, da klappt Verdrängung nicht mehr, da sind wir mit uns alleine und auf uns angewiesen. Doch wir haben uns selbst aus der Verantwortung  gedrängt, haben uns von einer Medizin abhängig gemacht, die zwar viel kostet aber den Menschen im Ganzen außen vorlässt. Es werden Symptome behandelt, nach den im Menschen liegenden Ursachen wird nicht gefragt.

Heilung ist möglich. Möglich wie Buddha bereits den Menschen nahe brachte, indem wir uns selbst Licht werden. Licht werden in dem Sinne, dass wir unsere Nacht, die Dunkelheit in und um uns ausleuchten. Zunächst um zu Sehen wie es um uns steht und mit diesem Sehen  der Tatsache unserer Existenz am Abgrund und auch sehen wie wir all dies überwinden können.

Das Sehen lässt uns erkennen, dass wir selbst über die Fähigkeit der Heilung verfügen.  In uns selbst, unsere Selbstheilungskräfte zu finden und zu aktivieren ist alles Bemühen Wert.


Sehen und Erkennen ist nur möglich, wenn es uns gelingt, die Verbundenheit mit uns selbst zu finden und zu leben.

 

Die Selbstheilung zu aktivieren, eine Spontanheilung als Möglichkeit erst einmal zu zulassen,
ist wohl nach einem Leben an der Oberfläche nicht so einfach wie es sich hier lesen lässt.


Innere Verbundenheit mit dem Kern unserer Existenz ist eine Voraussetzung um Heil zu sein.  Die Schnittstellen über die alle Energie einfließt  und die diese Energie im Körper verteilt, den Weg den diese Energie durch unser Inneres findet, ist ein Teil unserer Existenz. Um dies zu sehen, bedarf es der Selbsterforschung. Was alles geschieht ohne unser direktes zutun, was nicht geschieht weil wir es bewusst oder unbewusst verhindern, muss gesehen werden um damit umzugehen und Heilung möglich zu machen. Um dem Leben in uns, der Harmonie, der Heilung, der Freiheit einen Weg in uns zu lassen.

 
Innere Verbundenheit mit unserem Selbst, nicht mit unserem Ego sondern mit dem was wir sind ist ein weiterer Teil der Voraussetzung für Heilung.

Innere Verbundenheit schafft Vergebung, Klarheit, Heilung. Aus dem inneren in ein neues Außen schauen. Wenn innere Verbundenheit da ist, ist das Außen ein anderes, ein Neues Außen. Wir Schaffen uns unsere Welt selbst. Das darf kein Glaubenssatz sein oder werden. Das muss ich jedoch sehen, anerkennen und leben. Dieses Leben in mir verändert  mein Außen, ich gehe in Verantwortung auch für das was im außen geschieht.

 

Glück und Zufriedenheit nicht als Ergebnis von Ursache und Wirkung sehen bedeutet der Wirklichkeit näher zu sein. Glück und Zufriedenheit ist die innere Verbundenheit mit der eigenen Existenz, Verbundenheit im Wahrnehmen ist das Erkennen des Kosmos, des Kosmos in uns....
 

Samstag, 16. Februar 2019

 

 

.......das Nächste

Themenfrühstück

Samstag 20.07.2019

10:00 Uhr - 13:00 Uhr

Thema

Gelassenheit und Mut

Vortrag gegen 11:00Uhr

ausgiebiges Frühstück in fröhlicher Gemeinschaft

Neue

Kontakt

Sein-Selbst-Finden Leben verstehen
Sentaweg 13
40468 Düsseldorf
Telefon: +49 0211 13725634+49 0211 13725634
Mobiltelefon: 0163-3058550
Fax:
E-Mail-Adresse:

Rufen Sie einfach an:

+49 0211 13725634+49 0211 13725634

Mobil 01633058550

oder nutzen Sie unsere Mail

kleibi@seinselbstfinden.de

Volker@freude-am-kaufen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volker Kleibrink

Anrufen